Kriegsepos aus Korea – PRISONERS OF WAR im Mai auf Blu-ray Disc

17. Februar 2012 | Von | Kategorie: Blu-ray News, Neuerscheinungen

Splendid hat die Blu-ray-Veröffentlichung der koreanischen Produktion Prisoners of War angekündigt.

Prisoners of War, (c) SplendidIm von Japan besetzten Korea sind die beiden Marathonläufer Jun-shik und Tatsuo nicht nur Rivalen, sondern Feinde. Während Tatsuo mit Eifer für Japan kämpft, wird Jun-shik zwangsrekrutiert. An der Front in der Mongolei geraten schließlich beide in sowjetische Gefangenschaft. Ihre Odyssee ist jedoch noch nicht beendet. Nach ihrer Flucht aus dem sibirischen Lager verschlägt es sie bis in die Normandie, wo sie für Deutschland gegen die anlandenden Alliierten kämpfen sollen.

Das Epos von Regisseur Kang J-kyu ist der bisher teuerste koreanische Kriegsfilm. Die Geschichte von zwei gegensätzlichen Männern, die die Hölle des 2. Weltkriegs durchleben, basiert auf einer wahren Begebenheit.

Die Blu-ray erscheint voraussichtlich am 25. Mai 2012. Nach jetzigem Stand wird die Disc keine Extras enthalten. Für den Sound stehen ein deutscher und ein englischer Audiotrack in DTS-HD 5.1 zur Verfügung.

 

 



Blu-ray Details:
Prisoners of War
Noch kein Blu-ray Cover Anbieter: Splendid
Kaufstart: 25.05.2012 Leihstart:
Originaltitel: Mai Wei
Genre: Krieg, Action, Drama
Land: Südkorea Jahr: 2011
Regie: Kang Je-kyu
Drehbuch: Kim Byung-in, Kang Je-kyu
Darsteller (u.a.): Jang Dong-gun, Joe Odagiri, Fan Bingbing, Kim In-kwon, Han Seung-hyeon
Bildformat: Codec:

Audio:

Deutsch: DTS-HD 5.1

Koreanisch : DTS-HD 5.1

Untertitel: Deutsch, Niederländisch
Laufzeit: ca. 145 Min. FSK: ab 16 (beantragt)
Region: B Medium: 1x BD
Verpackung: Blu-ray
Bonusmaterial:
- kein Angaben -
Inhalt:

1938: Im von Japan besetzten Korea ist die sportliche Rivalität zwischen den Marathonläufern Jun-shik und Tatsuo schon längst in offene Feindschaft umgeschlagen. Nach einem blutigen Zwischenfall wird Jun-shik von der japanischen Armee zwangsrekrutiert, um in der Mongolei an vorderster Front zu kämpfen. Dort kreuzen sich die Wege der Sportler wieder: Tatsuo übernimmt als ideologisch verblendeter Kapitän die Befehlsgewalt über das Bataillon. Beide landen nach einer vernichtenden Schlacht gegen die Sowjets in einem sibirischen Arbeitslager. Ihr unbeugsamer Überlebenswille wird sie über Deutschland bis nach Frankreich bringen, wo sie für die Nazis am Strand der Normandie gegen die Alliierten kämpfen sollen …



Mehr Blu-ray Starttermine gibt es HIER.

Tags: , , , ,

Keine Kommentare möglich.