Neue PS3 Firmware 3.70: Auto-Speichern und Verbesserungen bei Blu-ray 3D-Wiedergabe

10. August 2011 | Von | Kategorie: Gaming News

Sony Computer Entertainment hat eine neue Firmware für die PlayStation 3 veröffentlicht. Die Version 3.70 bringt einige neue Features und Funktionen.

Zahlenden PlayStation Plus-Mitgliedern bleibt die neue Auto-Save Funktion vorbehalten, die es erlaubt Speicherstände von Spielen automatisch in die PSN Cloud hochzuladen. Außerdem können PlayStation Plus-Teilnehmer nun ihre  Trophäen automatisch mit der Datenwolke synchronisiern.

Allen Nutzern stehen hingegen die neuen Verbesserungen bei der Wiedergabe von Blu-ray 3Ds zur Verfügung. So kann nun auch Java-basiertes Bonusmaterial in 3D abgespielt werden. Gleichzeitig  werden jetzt für Blu-ray 3Ds die Audioformate DTS-HD Master Audio und DTS-HD High Resolution unterstützt. Zudem können neurdings im MPO-Format gespeicherte 3D-Bilder im XMB und der Fotogalerie angezeigt werden.

Darüber hinaus erhält der XMB einen neuen Menüpunkt für TV- und Videodienste. Weitere Detailänderungen umfassen die  Möglichkeit Inhalte des Stores zu bewerten und Freunden mit dem Versand eines Links direkt zu empfehlen.

Tags:

Keine Kommentare möglich.